Was ist Tee?
Die Gewinnung des Tees
Tee als Wirtschaftsfaktor
Erst Medizin, dann Weltanschauung.
Grüner Tee
Verschiedene Pflanzen für Kräutertees und ihre Wirkung
Wo Tee getrunken wird
Rezepte
Anhang
Was ist geändert?
Home Inhaltsverzeichnis Wirkungsweise Grüner Tee beflügelt den Körper und den Geist
   Ein Buch über Tee

Grüner Tee

Bei der Schwarztee-Herstellung werden viele auf den Menschen günstig wirkende Bestandteile (u. a. die Catechine) verändert oder zerstört. Nicht so beim Grüntee, da bei der Produktion, je nach Qualität bzw. Herstellungsland, die Blätter luftgetrocknet werden. Eine andere Möglichkeit der Behandlung ist das Dämpfen. Dabei werden die Blätter sofort nach dem Ernten mit Dampf behandelt und danach getrocknet. Andere Herstellungsvorgänge beinhalten das »Rösten« der Blätter. Der Koffeingehalt und das Aroma werden auch durch das Pflücken der Blätter in verschiedenen Wachstumsstadien beeinflußt. Klima und Jahreszeit tun ein übriges.

Grüner Tee wird seit altersher in China und Japan getrunken. Der hellgrüne bis schwach gelbliche Aufguß schmeckt für westliche Gaumen etwas grasig und wird leicht herb.



Copyright © Andreas Walter alias teefax (teebuch@teefax.de)
Letzte Aktualisierung am 16. Januar 2010
Home Inhaltsverzeichnis Wirkungsweise Grüner Tee beflügelt den Körper und den Geist

Creative Commons License
Das Teebuch von Andreas Walter (teefax ;-) steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Mehr von teefax -)

Diese Seite merken:

Social Bookmarking